Allgemein Beiträge 2021/22

Netzwerktag in Murau

Die SchülerInnen der 4. Klassen lernten Servicestellen und Angebote des Arbeitsmarktes kennen.

Regionale Servicestellen vor Ort kennenlernen – das war das Motto dieses Tages. Gemeinsam organisierten Christine Bacher, Berufsorientierungslehrerin und die BerufsFindungsBegleiterin Michaela Schoberegger einen spannenden und informationsreichen Vormittag in Murau.

Um sich auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes und deren Hilfestellungen vorzubereiten, informierten im AMS Murau Heidelinde Köck und Ludwig Neuhold, in der Arbeiterkammer Andreas Guttmann und im bfi Elke Mauler die SchülerInnen der MS Neumarkt. Der direkte Kontakt zu den MitarbeiterInnen der Servicestellen baut bei den Jugendlichen Hemmschwellen ab, macht die unterschiedlichen Angebote verständlicher und fördert die Nutzung des Angebotes. Die interessierten Jugendlichen konnten dabei wichtige Informationen für ihren weiteren Lebensalltag mitnehmen. Angefangen vom Konsumentenschutz, über den ArbeitnehmerInnenschutz sowie das Arbeitsrecht, bis hin zu den Leistungen des AMS und der Lehre mit Matura konnten den SchülerInnen viele interessante Informationen und Einblicke in die Arbeitswelt gewährt werden. Im Zuge dieses Netzwerktages besuchten die SchülerInnen auch die PTS Murau und lernten durch Dir. Heimo Flecker und Angelika Schaffer das neue Schulgebäude und die Angebotsvielfalt der Schule kennen.

Christine Bacher

Netzwerktag in Murau<br /><h3 style='font-size: 16px; line-height: 16px !important; margin-top: 5px;'><span style='color: #800000;'>Die SchülerInnen der 4. Klassen lernten Servicestellen und Angebote des Arbeitsmarktes kennen.</span></h3>